Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Vorbereitung auf Brockenaufstieg
Die Region Göttingen Vorbereitung auf Brockenaufstieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 23.01.2018
Impressionen vom Brockenaufstieg. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Der Sportveranstalter „move4life“ organisiert zwischen Januar und Mai Training für Bergwanderungen in der Göttinger Umgebung an. Das Angebot richtet sich an Interessierte, die sich beispielsweise auf einen Brockenaufstieg vorbereiten wollen.

Die Trainingseinheiten haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Diese bauen auf einander auf, können jedoch auch einzeln gebucht werden. Geleitet werden die jeweiligen Übungsstrecken von drei Trainern. Nach Angaben des Sportveranstalters wurden Strecken um Göttingen herum ausgewählt, die landschaftliche Besonderheiten zu bieten haben. Neben dem Training bietet „move4life“ drei verschiedene Gruppenwanderungen zum Brocken an, die sich in Länge und Schwierigkeit unterscheiden.

Anzeige

Außerdem veranstaltet „move4life“ über 100 Kilometer lange Wanderungen durch Norddeutschland. Der nächste Trainingstermin ist Sonnabend, 27. Januar. Weitere sind Sonnabend, 17. Februar, Sonntag, 11. März, Sonnabend, 7. April und Sonnabend, 5. Mai. Die Anmeldung ist unter www.brockenaufstieg.de möglich und muss immer bis 13 Uhr am Donnerstag vor der Wanderung über das Kontaktformular auf der Webseite erfolgen. Die Teilnahme kostet ab 6 Euro.

Von Max Brasch

Göttingen Leine und Flüthe randvoll - Sandweg gesperrt
26.01.2018
23.01.2018
Göttingen SPD-Ratsfraktion für dauerhafte Busverbindung - Bus zum Kehr kehrt wieder
26.01.2018