Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Stadtverwaltung gibt Terminänderungen bekannt
Die Region Göttingen Göttinger Stadtverwaltung gibt Terminänderungen bekannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:30 15.05.2020
Das Neue Rathaus und die Einrichtungen der Göttinger Stadtverwaltung bleiben am Freitag, 22. Mai, geschlossen. Quelle: GT
Anzeige
Göttingen

Die Göttinger Stadtverwaltung gibt für Donnerstag, 22. Mai (Christi Himmelfahrt), folgende Terminänderungen bekannt. Dabei bleiben am Freitag, 22. Mai, das Neue Rathaus und die anderen Dienststellen und Einrichtungen geschlossen. Terminänderungen gibt es auch bei der Müllentsorgung. Der Wochenmarkt wird auf Mittwoch, 20. Mai, vorgezogen.

Müllentsorgung verschiebt sich

Ausgenommen von dieser Regelung seien die Göttinger Berufsfeuerwehr sowie die Stadtbibliothek Göttingen, die am Freitag von 10 bis 16 Uhr geöffnet haben, teilt die Stadtverwaltung mit. Verschiebungen gibt es auch bei der Müllentsorgung: Die Termine zur Abfuhr von Restabfällen, Papier- und Biotonnen und die Sammlung der gelben Säcke verschieben sich von Donnerstag, 21. und Freitag, 22. Mai, jeweils auf den Folgetag.

Anzeige

Der Recyclinghof an der Rudolf-Wissell-Straße hat am Freitag von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter der Servicenummer 400-5400 ist erforderlich. Das Entsorgungszentrum Königsbühl bleibt vorerst noch für Privatpersonen geschlossen.

Von Jan-Philipp Brömsen

Anzeige