Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Verbraucherzentrale startet Umfrage zu Schlüsseldiensten
Die Region Göttingen Göttinger Verbraucherzentrale startet Umfrage zu Schlüsseldiensten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 16.09.2014
Die Verbraucherzentrale sucht überteuerte Rechnungen. Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

„Die dubiosen Praktiken nehmen leider zu. Deshalb wollen wir sie jetzt genauer untersuchen. Wir bitten Verbraucher an unserer Umfrage teilzunehmen und uns so ihre Erfahrungen mitzuteilen“, sagt Karin Goldbeck, Rechtsexpertin der Verbraucherzentrale.

Auf Grundlage der Ergebnisse der Befragung will die Verbraucherzentrale Aktionen und Informationsveranstaltungen entwickeln. „Wir möchten verstärkt vorbeugend über das Thema Schlüssel- und Notdienste informieren, damit Verbraucher im Fall der Fälle gewappnet sind“, sagt Goldbeck.

Anzeige

Verbraucher können online unter verbraucherzentrale-niedersachsen.de/umfrage-schluesseldienste oder in einer Göttinger Beratungsstelle, Papendiek 24, an der Umfrage teilnehmen. Zur Umfrageauswertung sind schriftliche Unterlagen hilfreich. Teilnehmer werden gebeten, ihre Belege mit geschwärzten Daten per E-Mail an schluesseldienste@vzniedersachsen.de zu senden.

Die Verbraucherzentrale interessiert sich beispielsweise für die Vergütungen von An- und Abfahrt sowie für die Höhe von Stundensätzen. Auch Pauschalpreise oder in Rechnung gestellte Nachtzuschläge sollen ausgewertet werden. Verbraucher, die an einen unseriösen Anbieter geraten sind, können sich bei der Verbraucherzentrale beraten lassen. Die Experten unterstützen bei der Durchsetzung von Rechten und geben Tipps für das weitere Vorgehen.

eb