Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Busse fahren wieder auf die Zietenterrassen
Die Region Göttingen

Göttinger Verkehrsbetriebe: Busse fahren wieder auf die Zietenterrassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 12.02.2021
Auch die Buslinie 22 fährt jetzt wieder bis zur Endstation Schöneberger Straße.
Auch die Buslinie 22 fährt jetzt wieder bis zur Endstation Schöneberger Straße. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Der Räumdienst hat mittlerweile mehrere Haltestellen im Stadtgebiet freigeräumt, teilen die Göttinger Verkehrsbetriebe mit. Ab Sonnabend, 13. Februar, fahren die Busse der Linien 11 und 21 wieder bis zur Endstation Grete-Henry-Straße sowie mit der Linie 12 und 22 bis zur Endstation Schöneberger Straße. Alle vier Linien fahren über die Teichstraße. Geismar-Süd – die Haltestellen Mitteldorfstraße, Kurmainzer Weg, Geismar-Süd, Eislebener Weg und Charlottenburger Straße – wird weiter nicht angefahren. Der Notfallplan gilt laut der Verkehrsbetriebe vorerst bis einschließlich Montag, 15.Februar, zwischen 9 und 21 Uhr, wobei die letzten Fahrten zwischen 20 und 21 Uhr enden.

Von Peter Krüger-Lenz