Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Grundschule Lenglern / Harste erhält Förderpreis
Die Region Göttingen Grundschule Lenglern / Harste erhält Förderpreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 30.07.2014
Mit voller Konzentration: Schüler der Grundschule Lenglern / Harste in der Mathe-Werkstatt. Quelle: EF
Anzeige
Lenglern/Harste

Für das Fördergeld hat die Schule wie beantragt Programmierbaukästen mit Software und Experimentierboxen für die neue Werkstatt angeschafft. Dass das Unterrichtsmaterial von den nachfolgenden Jahrgängen weiter benutzt werden kann, habe die Jury überzeugt, erläutert Anna Noack, Bildungsreferentin der Stiftung. „Nachhaltigkeit war eines unser Hauptbewertungskriterien.“

Die Grundschullehrerin Karin Meden ergänzt: „Unsere Lernwerkstatt schafft für die Kinder einen idealen Rahmen, um auf spielerische Weise in die Welt der Mint-Fächer einzusteigen.“ Mint steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Anzeige

Anlass  für die Aktion „10 x 3000“ war das zehnjährige Bestehen der Stiftung im vergangenen Jahr. Die Organisation will Kinder und Jugendliche für die Mint-Fächer begeistern – um dem Fachkräftemangel in der Metall- und Elektroindustrie gegenzusteuern. Vor diesem Hintergrund führt die Stiftung an Schulen Wettbewerbe durch, zeichnet Lehrer und Schulen aus, fördert Projekte im Technikbereich und Begegnungen zwischen Betrieben und Schulen.

Von Ute Lawrenz

Mehr zum Thema

Wie entsteht das Tageblatt? Das haben rund 980 Viertklässler aus 52 Grundschulklassen in den vergangenen vier Wochen bei der Tageblatt-Aktion „Zeitung in der Schule“ erfahren. Tageblatt-Mitarbeiter besuchten die Viertklässler und beantworteten Fragen zum Thema Journalismus und Drucktechnik. Zum Abschluss der Aktion waren Schüler im Tageblatt-Druckhaus und haben mit eigenen Augen gesehen, wo und wie das Tageblatt gedruckt wird.

30.07.2014

Das „Neustädter Modell“ ist eine Erfolgsgeschichte. Die Realschüler, die in der neunten und zehnten Klasse sowohl die Schule als auch die Berufsschule (technische Berufe) besuchen, haben nach Abschluss des Projekts eine echte „Berufsreife“, ist sich Lars Nolte sicher.

Hanne-Dore Schumacher 29.07.2014
Duderstadt „Jedem Kind seine persönliche Note“ - Musikalischer Brückenschlag im künftigen Großkreis

Musik verbindet. Das gilt für Kinder ebenso wie für Kulturkreise – und manchmal auch für Landkreise. Die Kreise Göttingen und Osterode, die zum 1. November 2016 fusionieren, üben sich schon einmal im Harmoniegesang.

Kuno Mahnkopf 29.07.2014