Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Börse für Handtaschen
Die Region Göttingen Börse für Handtaschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 05.09.2018
Handtaschen-Börse in Göttingen. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Eine Handtaschenbörse organisiert der Verein „Soroptimist International Göttinger Hilfsfonds“ am Sonnabend, 15. September. Die Handtaschen werden nach Angaben des Vereins für einen guten Zweck verkauft. Zuvor werden noch Taschen-Spenden entgegengenommen. Wer also eine Handtasche dafür abgeben möchte, kann das noch bis zum 12 September in Göttingen in der Praxis Leib, Nikolausberger Weg 34, in Gebhards Hotel, Goetheallee 22 und in Northeim bei Wilvorst, Stettiner Straße 6-8, erledigen. Die Börse findet dann am Sonnabend, 15. September, von 11 bis 14 Uhr im Göttinger Gemeindehaus St. Albani am Albanikirchhof statt. Soroptimist ist eine Organisation berufstätiger Frauen.

Von Britta Bielefeld

Göttingen Fachgeschäft für Lego und andere Klemmbausteine - Große Welt aus kleinen Steinen

Das Hobby-Center im Maschmühlenweg ist Vergangenheit, die Zukunft heißt „Xtrastein“: In dem ehemaligen Modelleisenbahn-Fachgeschäft sollen ab Sonnabend, 8. September, Bausteine in allen Variationen verkauft werden.

05.09.2018

Der Gesundheitsversorgung von Menschen ohne Papiere in Niedersachsen droht das Aus. Das Modellprojekt des Landes für anonyme Krankenscheine laufe Ende November nach drei Jahren aus

04.09.2018
Göttingen Selbsthilfegruppe für Einsame - „Die Insulaner“ haben noch Plätze frei

„Die Insulaner“, eine Göttinger Selbsthilfegruppe für einsame Menschen ohne soziale Anbindung und familiäre Kontakte, nimmt noch weitere Mitglieder auf.

04.09.2018