Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hausverkauf vom Tisch, Mieter für Objekt gesucht
Die Region Göttingen Hausverkauf vom Tisch, Mieter für Objekt gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 13.07.2010
Von Michael Brakemeier
Seit 2006 ohne Mieter: ehemaliges EAM-Gebäude in Grone. Quelle: CH

„Wir sind auf der Suche nach einem entsprechenden Mieter. Ein Verkauf hat damit nicht oberste Priorität.“ Das 1975 gebaute und von Architekt Jochen Brandi entworfene Gebäude habe in der Innenaufteilung eine „hohe Flexibilität“. Daher seien Büros, Praxen oder auch eine „alternative Nutzung in Abstimmung mit der Stadt Göttingen denkbar“. Seit 2004 steht der Gebäudekomplex mit rund 2500 Quadratmetern Fläche leer, 2006 zogen die letzten Mieter aus. Zwischenzeitlich hatten sich Investoren für das Gebäude interessiert. Sie wollten dort eine Shrimpszucht und eine Privatschule aufmachen. Dieses Projekt hatte sich bereits im vergangenen Jahr zerschlagen.

Ursprünglich hatte der Energiekonzern geplant Haupthaus, Lastwagenhalle und das 28 000 Quadratmeter große Grundstück im Paket zu verkaufen. Jetzt nicht mehr. „Im Hinblick auf die künftige Nutzung an der Kasseler Landstraße sind wir zur Zeit in aktuellen Verhandlungen mit Edeka Melsungen. Im Mittelpunkt der Gespräche steht der Verkauf eines etwa 17 000 Quadratmeter großen Grundstückteils“, sagt Birmes. Edeka will an dem Standort des ehemaligen Herkules-Einkaufszentrums noch in diesem Jahr einen Verbrauchermarkt errichten (Tageblatt berichtete).

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein technischer Defekt im Motorraum war mutmaßlich der Auslöser eines Brandes in einer Doppelgarage in der Klappfeldstraße in Groß Lengden. Schaden in Höhe von rund 35 000 Euro entstanden dadurch in der Nacht zu Dienstag, 13. Juli.

Jürgen Gückel 13.07.2010

Durch eine aufgebrochene Tür sind Unbekannte am vergangenen Wochenende, 9. bis 12. Juli, in die Räume einer Kindertagesstätte im Insterburger Weg in Göttingen eingestiegen und haben Behältnisse sowie mehrere Spinde gewaltsam geöffnet und nach Diebesgut durchsucht.

13.07.2010
Göttingen Täter in Psychiatrie - Versuchter Mord an Camper

Wegen versuchten Mordes ist ein 36 Jahre alter Mann aus Reiffenhausen vorläufig in der Psychiatrie untergebracht worden. Der Mann hatte bereits in der Nacht zu Sonntag einen 44 Jahre alten Dauercamper auf dem Campingplatz Reiffenhausen heimtückisch mit einem scharfkantigen Gegenstand angegriffen, ihn damit in den Hals gestochen und lebensgefährlich verletzt.

13.07.2010