Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hilfe bei Angst und Depression
Die Region Göttingen Hilfe bei Angst und Depression
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 03.04.2020
Asklepios bietet Menschen mit psychischen Problemen Hilfe per Telefon an. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen/Rosdorf

Die aktuelle Coronavirus-Pandemie stellt alle vor eine große gemeinsame Aufgabe. Insbesondere Menschen mit psychischen Erkrankungen oder neu aufgetretenen psychischen Problemen zu helfen, haben sich die Asklepios Fachkliniken in Göttingen und Tiefenbrunn zur Aufgabe gemacht. Sie haben eine Telefon-Hotline eingerichtet.

Menschen mit neu aufgetretenen psychischen Problemen finden von montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr einen Ansprechpartner unter Telefon 01 60/4 64 18 13. Hier können Sorgen und Fragen besprochen sowie Informationen über unsere aktuellen und regulären Behandlungsangebote eingeholt werden. Auch Angehörige können sich melden.

Anzeige

Patienten, die sich bereits in ambulanter Behandlung in einer psychiatrischen Institutsambulanzen befinden, erreichen ihre behandelnden Psychotherapeuten oder Arzt unter 05 51/4 02 16 50 (Göttingen) oder 0551/5005307 (Tiefenbrunn).

Von Markus Scharf

Missverständnis in der Corona-Krise - Leere Praxen bei den Physiotherapeuten
06.04.2020
Steuerhinterziehung in China Restaurants - Landgericht Göttingen verurteilt Entwickler von Betrugssoftware
03.04.2020
Göttingen Asklepios Kliniken Göttingen und Tiefenbrunn - Hotline für Menschen mit psychischen Erkrankungen eingerichtet
03.04.2020