Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hoppenstedt versüßt Weihnachtszeit
Die Region Göttingen Hoppenstedt versüßt Weihnachtszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 03.11.2011
Von Michael Brakemeier
Am Wilhelmsplatz: das Motiv des Göttinger Adventskalenders von Georg Hoppenstedt. Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

Auch in diesem Jahr bringen die Stadt Göttingen und die Agentur Amaretis mit Unterstützung der Stadtwerke einen Adventskalender heraus. Wie in den sieben Jahren zuvor setzen die Macher auf Altbewährtes.

Die kleinen Schokoladennaschereien sind hinter einem Bild des Göttinger Malers Georg Hoppenstedt versteckt. In diesem Jahr hat er sich eine Szene ausgedacht, die vor der Aula der Universität am Wilhelmsplatz spielt. Farbenfroh und detailverliebt spielt Hoppenstedt auf Ereignisse des Jahres an: Die Maskottchen der mexikanischen und australischen Nationalmannschaft etwa erinnern an die Gäste während der Frauenfußball-Weltmeisterschaft.

Anzeige

Günter Grass schlägt ein Rad in seinem neuen Werk, das den Göttinger Sieben gedenken soll. Der Kalender ist unter anderem in der Geschäftsstelle des Göttinger Tageblattes, Jüdenstraße 13c, in der Tourist-Information im Alten Rathaus, Markt 9, bei Karstadt oder in den Pressezentren Tonollo Bahnhof und Weender Landstraße 44 oder den Cafeterien des Studentenwerks erhältlich.