Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Hospiz zieht an die Humboldtallee
Die Region Göttingen Hospiz zieht an die Humboldtallee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 19.12.2017
Hospiz an der Lutter zieht um. Quelle: Foto: R
Anzeige
Göttingen

„Der Umzug ist notwendig geworden, weil Haus 3 des Weender Krankenhauses einem Neubau weichen soll, in den die Abteilung Pneumologie und das Schlaflabor aus Lenglern zieht“, sagte Regina Bauer, Leiterin vom Stationären Hospiz an der Lutter.

Nachdem im vergangenen Jahr einer der langjährigen Möbelino-Mitarbeiter mehrere Monate im Hospiz begleitet wurde und dort auch gestorben ist, war es laut Mitteilung dem Geschäftsführer des Unternehmens, Ralph Schumann, ein Anliegen, das Hospiz weiter zu unterstützen: Er bot einen kostenlosen Möbeltransport an. Mit Unterstützung seiner Firma und den Helfern des Weender Krankenhauses wurden erste Möbelstücke in das neue Hospiz gebracht.

Anzeige

Der Vorstand, die Geschäftsführung und die Mitarbeiter des Hospiz an der Lutter seien dem Unternehmen für die ehrenamtliche Unterstützung sehr dankbar, teilte Stefan Rampfel, Pressesprecher des Weender Krankenhauses, mit.

Von Madita Eggers

Bosnische Bande verurteilt - Leben auf Straftaten begründet
14.01.2018
Kreistag Göttingen - Haushalt und teurer Verwaltungsbau
14.01.2018