Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Abgabefrist verlängert
Die Region Göttingen Abgabefrist verlängert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 28.03.2017
Von Ulrich Schubert
Einer der Gewinner in den Vorjahren: Das Projekt Oase, womit ein Rückzugsraum im Schulalltag geschaffen wurde.
Einer der Gewinner in den Vorjahren: Das Projekt Oase, womit ein Rückzugsraum im Schulalltag geschaffen wurde. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Es gibt immer wieder pfiffige und kreative Projekte an Schulen, die den Unterricht und das Lernumfeld verbessern können. Oft aber fehlt das Geld um, sie umzusetzen. Um diese Lücke zu schließen, hat die PSD Bank den Wettbewerb „Ideen machen Schule“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit dem Tageblatt sucht sie beispielhafte Projekte. Die besten werden von einer Jury ausgewählt und mit Geldbeträgen bis zu 4000 Euro unterstützt. 50 000 Euro stehen nach Angaben der PSD Bank insgesamt zur Verfügung.

Etliche Bewerbungen sind bereits eingegangen – ein paar Beispiele:

An der katholischen Bonifatiusschule 2 in Göttingen haben die täglichen Morgengebete die Schüler „einfach nicht mehr angesprochen“. Jetzt stellen sie mit Texten von Lehrern, Schülern, Eltern und anderen ein Boni-Gebetbuch zusammen. Es soll illustriert und abschließend gebunden werden. Dafür aber fehlt ihnen bisher Geld.

An der Göttinger Albani-Grundschule betreibt eine AG einen ökologisch ausgerichteten Papierladen. Dort gibt es Hefte und Blöcke aus Recyclingpapier und unlackierte Buntstifte. Künftig sollen laut Beschluss des Schulvorstandes alle Schüler dort ihr Schreibmaterial kaufen. Jetzt hofft die Papierladen-AG, dass ihr Projekt im Wettbewerb „Ideen machen Schule“ berücksichtigt wird und sie Geld für einen Schrank bekommen, in dem sie ihre Ware lagern können.

Kunst, Schreiben und Musik spielen schon seit Jahren eine große Rolle unter den eingereichten Projekten. Die Grundschule Bremke zum Beispiel hofft auf eine finanzielle Unterstützung für eine Projektwoche unter dem Stichwort Kunst-Welten. Die Wilhelm-Busch-Schule in Göttingen-Geismar will verschiedene Ukulelen kaufen, mit Kindern musizieren und dabei auf spielerische Art Schüler aus vielen verschiedenen Nationen vereinen. An der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Göttingen arbeiten Zehntklässler an einem gemeinsamen Roman, in dem sie ihre ganz persönlichen Zukunftsträume einarbeiten. Sie brauchen Geld für den Druck des Buches.