Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Im Rausch am Steuer
Die Region Göttingen Im Rausch am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:07 28.11.2010
Von Matthias Heinzel
Anzeige

So wurden im Göttinger Stadtgebiet ein 60-jähriger Göttinger und eine 31-jährige Göttingerin unter Alkoholeinfluss auf ihren Fahrrädern angehalten. Bei beiden wurde eine Blutprobe fällig, ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt.
Ein 26-jähriger PKW-Fahrer aus der Region Hannover wurde unter Betäubungsmitteleinfluss am Steuer erwischt. Ein entsprechender Test verlief positiv. Auch ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.
Auf den Bundesautobahnen 7 und 38 kontrollierte die Autobahnpolizei. Sie zog einen 20-jährigen Mann aus dem Landkreis Eichsfeld aus dem Verkehr, der unter Drogeneinfluss stand. Eine Blutprobe und ein Verbot der Weiterfahrt waren die Folge. Ein 25-jähriger, ebenfalls aus dem Landkreis Eichsfeld, hatte zwar keine Drogen konsumiert, aber zu viel Alkohol getrunken. Eine Atemalkoholkontrolle ergab bei ihm einen Wert von 1,29 Promille. Auch diesem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen, zusätzlich stellten die Beamten den Führerschein sicher.
In Hann. Münden wurde ein 48-jähriger Autofahrer angehalten, der bei der Atemalkoholkontrolle 1,21 Promille erreichte. Mit einer Blutprobe und der Sicherstellung des Führerscheins endete auch diese Fahrt. Gegen alle Autofahrer leiteten die Beamten entsprechende Ermittlungsverfahren ein.