Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen In einen Plastiksack eingewickelt: Junges Kätzchen im Göttinger Asternweg gefunden – Polizei sucht Besitzer
Die Region Göttingen

In Plastiksack eingewickelt: Junge Katze in Göttinger Asternweg gefunden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 09.01.2022
Dieses kleine Kätzchen wurde, in einen Plastiksack eingewickelt, im Göttinger Asternweg gefunden.
Dieses kleine Kätzchen wurde, in einen Plastiksack eingewickelt, im Göttinger Asternweg gefunden. Quelle: Polizei Göttingen
Anzeige
Göttingen

Eine sehr hübsche „Fundsache“ wurde am Sonntag bei der Göttinger Polizei abgegeben – eine junge schwarze Katze. Weniger schön allerdings sind die Umstände, unter denen das Tier aufgefunden wurde. Eingewickelt in einen Plastiksack entdeckten Passanten das Kätzchen am Asternweg.

Ob die Katze ausgesetzt wurde, ist nach Polizeiangaben derzeit unklar. Die Beamten haben das Tier zunächst an eine private Pflegestellt vermittelt. Die Katze, die den Beamten zufolge einen gesunden Eindruck macht, wird tierärztlich noch vorgestellt. Ob das Tier einen Chip trägt und der Besitzer so ausgemacht werden kann, steht daher noch nicht fest.

Wer auf dem Foto sein eigenes Tier wiedererkennt oder andere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0551/4912115 zu melden.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von cb