Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Inklusiver Campus in Duderstadt bekommt 100 000 Euro von der Klosterkammer Hannover
Die Region Göttingen

Inklusiver Campus in Duderstadt bekommt 100 000 Euro von der Klosterkammer Hannover

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 16.12.2020
Der Inklusive Campus in Duderstadt bekommt eine große Summe von der Klosterkammer Hannover. Quelle: Eichner-Ramm
Anzeige
Göttingen

Die Klosterkammer Hannover gibt erneut Geld für kirchliche, soziale und bildungsbezogene Projekte. Zehn Empfänger bekommen insgesamt 750 000 Euro, teilte die Klosterkammer am Mittwoch in Hannover mit. Das Geld stammt aus Mitteln des Allgemeinen Hannoverschen Klosterfonds und des Hospitalfonds St. Benedikti in Lüneburg, zwei der vier von der Klosterkammer verwalteten öffentlich-rechtlichen Stiftungen. Davon profitieren auch Projekte aus Göttingen und Duderstadt.

Ein Schwerpunkt der Förderung liegt dieses Mal bei den sozialen Projekten. Im „Inklusiven Campus“ mit Betreuungs- und Beratungsangeboten in Duderstadt fördert die Klosterkammer die Ausgestaltung des Spiel- und Lerngeländes als Natur-Erlebnis-Raum mit knapp 100 000 Euro. Der Caritasverband entwickelt auf dem Gelände ein barrierefreies Zentrum mit einer Krippe, einer regulären sowie einer heilpädagogischen Kindertagesstätte, einem Hort, sowie einem Familienzentrum und Beratungsangeboten für Familien.

Anzeige
Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Weitere Mittel erhalten unter anderem die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen für das Programm „Händel 4 Kids“.

Von epd