Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Innenstadt: Unbekannter belästigt Frau
Die Region Göttingen

Innenstadt Göttingen: Unbekannter belästigt Frau Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 26.05.2021
Ein Unbekannte soll eine Frau belästigt haben, die Polizei sucht Zeugen.
Ein Unbekannte soll eine Frau belästigt haben, die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Ole Spata / dpa
Anzeige
Göttingen

Nach einem Vorfall, bei dem eine Frau unsittlich belästigt worden sein soll, sucht die Polizei Göttingen nach Zeugen. Die Tat ereignete sich am vergangenen Sonntagabend.

An der Groner Straße habe ein Unbekannter am Sonntag, 16. Mai, eine Fußgängerin verfolgt, so Polizeisprecherin Jasmin Kaatz. Das 31-jährige mutmaßliche Opfer habe Anzeige erstattet.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Um kurz nach acht Uhr am Abend habe sich der Passantin ein Mann genähert und sie angesprochen, so Kaatz. Die 31-Jährige habe ihn zurückgewiesen, geschubst und letztlich auf ihn eingeschlagen, dennoch, so die Schilderung, habe der Mann nicht von ihr abgelassen. Hartnäckig habe der Mann sie von der Groner Straße weiter über die Groner-Tor-Straße, die Angerstraße und die Gartenstraße verfolgt. Kurz vor der Bürgerstraße habe er sich dann zurückgezogen.

Da nach Angaben des mutmaßlichen Opfers viele Passanten entgegengekommen seien, hofft die Polizei, dass sich Zeugen darunter befinden könnten.

Täterbeschreibung

Der Unbekannte soll etwa 170 cm groß, schlank und zwischen 25 und 40 Jahre alt gewesen sein und kurzes, dunkles Haar gehabt haben, teilt die Polizei mit. Am Tattag soll er mit einer dunklen Jacke, einem roten Oberteil und einer Jeans bekleidet gewesen sein. Außerdem habe er eine blaue OP-Maske getragen.

Die 31-Jährige war mit einer hüftlangen, purpurfarbenen Jacke mit Kapuze bekleidet, darunter trug sie ein schwarzes Oberteil mit weißem Muster und eine Jeans.

Wer das Tatgeschehen und den Gesuchten beobachtet hat, oder weitere Hinweise geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0551/491-2115 an die Polizei zu wenden.

Von Claudia Bartels

26.05.2021
26.05.2021