Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen „Internationale Virago & Star Rally“: 500 Motorradfahrer bei Dahlenrode
Die Region Göttingen „Internationale Virago & Star Rally“: 500 Motorradfahrer bei Dahlenrode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 16.06.2014
Fachsimpeln auf dem Zeltplatz: Treffen der Zwei- und Dreiradfahrer bei Dahlenrode.
Fachsimpeln auf dem Zeltplatz: Treffen der Zwei- und Dreiradfahrer bei Dahlenrode. Quelle: Heller
Anzeige
Dahlenrode/Dransfeld

Biker haben aber auch einen weichen Kern. Das demonstrierte Ingo Kettenbeil, der auf dem Gaußturm am Hohen Hagen seine Rockerbraut Bettina Burger ehelichte – und dem dabei vor Rührung die Tränen in die Augen schossen.

Seit 16 Jahren findet die Rally für Fahrer von Yamaha-Virago-Choppern sowie Star-Cruiser-Motorrädern statt. Dieses Jahr zum ersten Mal in Deutschland. Aus der Bundesrepublik, Skandinavien, Finnland, Großbritannien, den Benelux-Ländern und sogar aus Kolumbien waren die Teilnehmer angereist. Sie feierten eine wilde Biker-Party – mit viel Bier, Motorenlärm und Rockmusik der Steven-Stealer-Band, aber völlig friedlich.

Der Höhepunkt war jedoch die Trauung von Ingo Kettenbeil (52) und Bettina Burger (50). Der hünenhafte Verpackungsmittel-Mechaniker aus Lüneburg und die zierliche Tier-Homöopathin aus Reinstorf-Holzen lernten sich im August 2013 im Internet kennen – einen Monat später machte er ihr einen Heiratsantrag.

Flitterwochen auf Choppern

„Nach außen ist er ganz der harte Rocker, im Inneren ist er der einfühlsamste Mensch der Welt“, sagt Ina über ihren Ingo. Er beschreibt sie als „Frau, die ein großes Herz für alle Lebewesen hat“.

„Wichtig ist, dass Sie stets auf gleicher Höhe bleiben, niemals den anderen zurücklassen. Nebeneinander fahren – das macht in einer Ehe am meisten Spaß und funktioniert am besten“, gab Standesbeamter Dirk Aue den Brautleuten mit auf den Weg.

Der führte sie zunächst zur Trauungszeremonie auf der Stolle, wo Ingo seine Kutte („Flying Death MC Germany“) für Anzug und Zylinder tauschte. Weiterbeschreiten werden sie ihn an Nord- und Ostseeküste, die sie in ihren Flitterwochen auf ihren Choppern entlangbrausen werden.   

Von Hauke Rudolph