Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Jugendliche aus Suresnes zu Gast im Kreishaus
Die Region Göttingen Jugendliche aus Suresnes zu Gast im Kreishaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 25.07.2018
Jugendliche aus Suresnes zu Gast: Landrat Reuter (li.) empfing die Jugendgruppe im Kreishaus. Begleitet wurden sie vom Stadtjugendring-Vorsitzenden Frank Stryga (re.) und Geschäftsführerin Martina Görtler (2.v.li.) Quelle: r
Göttingen

Die Besonderheiten des Landkreises Göttingen beschrieb Landrat Bernhard Reuter den französischen Gästen, als er in dieser Woche die Jugendlichen aus Hann. Mündens Partnerstadt Suresnes im Göttinger Kreishaus empfing. Zur Freude der 13- bis 16-Jährigen hing auch die französische Fahne vor dem Kreishaus – die Fahne des Weltmeisters, wie von den Fußballern sogleich festgestellt wurde.

Unter dem Motto „Bienvenue à Paris“ hatten Jugendliche aus Hann. Münden an einem Jugendaustausch mit über 50 Teilnehmern aus fünf verschiedenen Nationen in Suresnes teilgenommen. Direkt im Anschluss sind die französischen Austauschpartner mit ihren deutschen Freunden nach Hann. Münden gekommen. Neben zahlreichen Aktivitäten in der Region stand hier auch eine Fahrt in die Autostadt Wolfsburg und zur KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora auf dem Programm. Das Wochenende haben die französischen Jugendlichen mit ihren Gastfamilien verbracht.

Mit Suresnes unterhält Hann. Münden seit 1959 eine Partnerschaft. Der Jugendaustausch wird organisiert vom Stadtjugendring Münden.

Von r

Das Warten hat am Sonnabend, 28. Juli ein Ende. Pünktlich um 9 Uhr öffnet das Parkbad Weende sein Tor, sagt Alexander Hirt von der Göttinger Sport- und Freizeit GmbH. Ein einigen Stellen müsse noch nachgearbeitet werden, doch der Badebetrieb funktioniere.

25.07.2018
Göttingen Senioren mit Führerschein - Fahrlizenz freiwillig abgegeben

Irmtraut Heimerdinger ist 74 Jahre alt und begeisterte Autofahrerin, wie sie sich selbst beschreibt. Dennoch hat die Seniorin am Mittwoch bei der Polizei ihren Führerschein – freiwillig – zurückgegeben.

28.07.2018

Obst im Überfluss gibt es in diesem Jahr. Ob Kirschen, Mirabellen, Pfirsiche, Erdbeeren oder Himbeeren. Hobbygärtner kommen teilweise gar nicht mit der Verarbeitung hinterher.

25.07.2018