Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kaufpark-Kreuzung am Sonntag voll gesperrt
Die Region Göttingen Kaufpark-Kreuzung am Sonntag voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 07.07.2011
Von Andreas Fuhrmann
Bauarbeiten gehen gut voran: die Kaufpark-Kreuzung.
Bauarbeiten gehen gut voran: die Kaufpark-Kreuzung. Quelle: CR
Anzeige

Das teilt die Stadtverwaltung mit. Demnach wird die Kreuzung am Sonntag von 6 bis voraussichtlich 14 Uhr gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen über das Kaufpark-Gelände und über das Gewerbegebiet Siekhöhe.

Derweil schreiten die Arbeiten nach Auskunft von Stadtsprecher Detlef Johannson gut voran. „Im Bereich der westlichen Verbreiterung der Otto-Brenner-Straße wurde bereits die Schlussdecke eingebaut. Die neue Fahrbahnführung von der B 3 in die Siekhöhenallee wurde hergestellt.“ Auch der neue Geh- und Radweg von der Kreuzung bis zur „Express-Zufahrt“ zum Kaufpark sei fertiggestellt worden. Die Anpassung der Höhe von Geh- und Radweg vom Café del Sol entlang der Otto-Brenner-Straße bis zur Einmündung zum Kaufpark befinde sich kurz vor dem Abschluss, so Johannson.

Die Arbeiten hätten bislang „nicht zu unzumutbaren Auswirkungen geführt“. Die Umleitung durch das Gewerbegebiet Siekhöhe „läuft reibungslos“, so Johannson. „Andere Beurteilungen haben wir weder vom Kaufpark-Management noch von anderen Anliegern oder Pendlern gehört.“