Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kinder-Uni startet ins 18. Semester
Die Region Göttingen Kinder-Uni startet ins 18. Semester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 26.09.2012
Von Michael Brakemeier
Spaß mit Lerneffekt: Die Göttinger Kinder-Uni bietet Wissenschaft für Jungforscher.
Spaß mit Lerneffekt: Die Göttinger Kinder-Uni bietet Wissenschaft für Jungforscher. Quelle: Vetter
Anzeige
Göttingen

Brammer sieht die Kinder-Uni als „Türöffner“ für viele Kinder, eine Universität zu betreten. Er legt Wert darauf, dass die Kinder-Uni-Vorlesungen im normalen Semesterbetrieb angeboten werden, damit die Kinder „echte Uni-Luft“ schnappen könnten.

Herzstück des Programm im  Wintersemester 2012 / 2013 sind wieder sechs Vorlesungen mit Themen aus der Geologie, Biologie, Anthroplogie, Sprachwissenschaft und Chemie. Den Anfang macht der Geologe Gerhard Wörner. „Vulkanismus – Klimakiller und Ursache für Massensterben?“ heißt sein Thema am 14. November. Regenwürmer beschäftigen Martin Potthoff am 28. November und Volker Sommer, Anthropologe aus London fragt sich am 12. Dezember, „was unseren Affenverwandten so durch den Kopf geht“.

Ist die chinesische Schrift „rätselhaft, schwierig, faszinierend“? Ostasienexperte Axel Schneider will am 9. Januar Antworten geben. Zwei Wochen später startet der Chemiker Thomas Waitz eine „Reise durch das Periodensystem“. Den Abschluss der Vorlesungen macht wieder die Veranstaltung Kinder informieren Kinder, bei der Jungstudenten ihren Kommilitonen ihr Lieblingsthema nahebringen. Auch wird es wieder Seminare und Sportangebote geben. Das Programm soll, so Brammer, vor den Herbstferien verteilt werden und im Internet abzurufen sein.

Im vergangenen Sommersemester haben nach Brammers Angaben rund 2500 Schüler die Kinder-Uni-Veranstaltungen besucht – 60 Prozent davon Jungen. Die Schule mit den meisten Teilnehmern war die St.-Elisabeth-Schule in Duderstadt gefolgt von der Albani- und Wilhelm-Busch-Schule in Göttingen.

Infos: kinder-uni.uni-goettingen.de

Mehr zum Thema

Es blitzt, brennt, brummt und blubbert: Zum 275. Jubiläum der Universität Göttingen hat Arnulf Quadt mit Physikstudenten eine besondere Vorlesung für die Kinder-Uni geplant. Verkleidet als Georg Christoph Lichtenberg, der in Göttingen Experimente zur Meteorologie und Astrologie durchführte, veranstaltete Quadt eine Geburtstagsparty.

21.06.2012
Göttingen Wie funktioniert Schauspiel ? - „Vorhang auf“: Kinder-Uni im Theater

Ausverkauftes Haus im Deutschen Theater. Premiere. Das Stück: „Ronny und Jenny.“ Die Zuschauer sind heute aber ganz besondere Gäste: die kleinen Studenten der Kinder-Uni. Auch das Stück ist ein besonderes. Es wurde eigens für diese Vorlesung von der freien Autorin Luise Rist geschrieben. Und die Zuschauer gucken nicht einfach nur zu, sie spielen auch mit.

11.06.2012

200 Freunde bei Facebook? 500 Freunde bei Facebook? Kein Problem. Aber sind das richtige Freunde? Oliver Schülke vom Göttinger „Courant Forschungszentrum Evolution des Sozialverhaltens“ bezweifelt das. „Facebook-Freunde sind etwas anderes als richtige Freunde“, sagt er.

25.05.2012