Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Lesung: „Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar"
Die Region Göttingen Lesung: „Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 31.07.2019
Stefanie Taschinski Quelle: r
Göttingen

Der „Larifari-Kindersommer" ist Teil des Göttinger Kultursommers und organisiert Veranstaltungen für die kleinen Gäste. Dazu gehört nach Angaben der Organisatoren eine Lesung von Stefanie Taschinski aus ihrem Buch „Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar". Taschinskis erstes Buch „Die kleine Dame" wurde bereits verfilmt und handelt von einer kleinen Dame, die ihre Eltern am Auszug aus dem Brezelhaus hindern möchte.

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 4. August, um 15 Uhr, im Dots, Barfüßerstraße 12-13. Bei schlechtem Wetter wird die Lesung ins Alte Rathaus, Markt 9, verlegt. Der Eintritt ist frei. Zum Ende der Ferien wird es am Sonntag, 11. August, ebenfalls um 15 Uhr das Puppentheater „Hintertürgeschichten“ für Kinder ab drei Jahren von Christoph Buchfink geben.

Von Lisa Hausmann

Ein seit mehreren Jahren schwelender Rechtsstreit um die Erweiterung des bundesweit ersten Bioenergiedorfs in Jühnde geht in die nächste Runde.

31.07.2019

Wir wissen noch viel zu wenig über den Wolf. Davon ist Wolfsberater Eckhard Wiesenthal überzeugt. Mehr Informationen könnten zu einem besseren Verständnis führen. Dabei helfen soll Certo. Der sieben Monate alte Spinone Italiano wird gerade zum Spürhund ausgebildet.

01.08.2019
Mobilität in Göttingen - E-Scooter: Das müssen Sie wissen

Seit Mitte Juni dürfen sie legal über Deutschlands Straßen und Radwege rollen: E-Scooter. Wir haben mit Experten und Nutzern gesprochen – so stellt sich die Lage in Göttingen dar.

31.07.2019