Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Lesung: „Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar"
Die Region Göttingen Lesung: „Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 31.07.2019
Stefanie Taschinski Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Der „Larifari-Kindersommer" ist Teil des Göttinger Kultursommers und organisiert Veranstaltungen für die kleinen Gäste. Dazu gehört nach Angaben der Organisatoren eine Lesung von Stefanie Taschinski aus ihrem Buch „Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar". Taschinskis erstes Buch „Die kleine Dame" wurde bereits verfilmt und handelt von einer kleinen Dame, die ihre Eltern am Auszug aus dem Brezelhaus hindern möchte.

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 4. August, um 15 Uhr, im Dots, Barfüßerstraße 12-13. Bei schlechtem Wetter wird die Lesung ins Alte Rathaus, Markt 9, verlegt. Der Eintritt ist frei. Zum Ende der Ferien wird es am Sonntag, 11. August, ebenfalls um 15 Uhr das Puppentheater „Hintertürgeschichten“ für Kinder ab drei Jahren von Christoph Buchfink geben.

Von Lisa Hausmann