Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen „Demonstration wider den Unglauben“
Die Region Göttingen „Demonstration wider den Unglauben“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 26.10.2017
Nudelmesse in Göttingen Quelle: Pastafari.eu
Anzeige
Göttingen

„Die Nudelmesse wird gehalten von Bruder Spaghettus und Schwester Elli Spirelli, die aus einem fernen Land anreisen“, kündigt Bruder Nulie alias Marco Woltermann aus Göttingen an. Anschließend soll es „eine Bewegung“ in Richtung Jacobi- und Johanniskirche geben, „um den Glauben an das fliegende Spagehttimonster zu verbreiten“, heißt es weiter. Unterstützt werde die Veranstaltung von der Kirche des fliegenden Spaghettimonsters Deutschland und dem Bildungswerk Leben und Umwelt.

Verteidigung der Evolution

Der US-amerikanische Physiker Bobby Henderson schuf 2005 das Fliegende Spaghettimonster als Gottheit einer von ihm begründeten Religionsparodie, die als Verteidigung der Evolutionslehre entstand. Henderson wollte damit die Evolutionslehre verteidigen. Sie sieht sich als Gegenbewegung auf das Vordringen von Kreationismus und Intelligent Design im amerikanischen Schulunterricht.

Von Michael Brakemeier

25.10.2017
Göttingen Unfall in Göttinger Schüler-Labor - Schülerin bei Experiment mit Feuertornado verletzt
28.10.2017