Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kirchenkreis Göttingen: Musikalisches Präventionsprojekt erfolgreich abgeschlossen
Die Region Göttingen

Kirchenkreis Göttingen: Musikalisches Präventionsprojekt abgeschlossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 12.09.2020
Die Coaches in Aktion.
Die Coaches in Aktion. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Zu einem positiven Fazit kommt die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention nach Ende des musikpädagogischen Präventionsprojekts Drums&Voice. In den Sommerferien haben daran Jungen und Mädchen im Alter von 11 bis 17 Jahren aus der Stadt und dem Landkreis Göttingen teilgenommen.

Mithilfe von Online-Tutorials erlernten die Jugendlichen die Grundzüge von Trommel und Gesang. Im Anschluss daran wurde in einem dreitägigen Workshop das erworbene Wissen weiter vertieft und letztlich innerhalb der Gruppe zu einem bühnenreifen Musikstück zusammengeführt.

„Mit unserem Angebot wollten wir Erlebnisse und Kompetenzen vermitteln, von denen die Teilnehmenden langfristig profitieren können. Zusätzlich haben wir das Ziel verfolgt, das die Jugendlichen den Einsatz von digitalen Medien gezielt steuern und nicht passiv von ihnen gesteuert werden“, so Esra Jess von der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention, einer Abteilung im Diakonieverband des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Göttingen.

Als Instrument diente ein Holzstuhl, den die Jungen und Mädchen zu Beginn der Ferien geschenkt bekamen und der von ihnen zu Hause kreativ gestaltet wurde. Über einen Messenger und per E-Mail waren die Coaches mit den Teilnehmenden in Kontakt, Fragen wurden beantwortet, Fotos von den gestalteten Stühlen ausgetauscht und erste Gesang- und Trommelkünste per Video eingereicht.

Von Vicki Schwarze