Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kollision endet tödlich
Die Region Göttingen Kollision endet tödlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 21.07.2011
Von Jürgen Gückel
Unfall auf der B 3: Ein älteres Ehepaar wurde in diesem Opel eingeklemmt.
Unfall auf der B 3: Ein älteres Ehepaar wurde in diesem Opel eingeklemmt. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Volkmarshausen

Seine 77 Jahre alte Ehefrau und der 62-jährige Fahrer eines Mercedes A-Klasse erlitten schwere Verletzungen. Lediglich ein 47 Jahre alter Fahrer eines Ford, gegen den der Opel schleuderte, als er sich nach dem Unfall überschlug, kam ohne Verletzungen davon. Der Schaden wird von der Polizei vorerst auf rund 17 000 Euro geschätzt. Der Unfall ereignete sich, als das Ehepaar aus der Thielebachstraße, dem Industriegebiet, auf die B 3 einbog, ohne auf den Querverkehr zu achten. Der Mercedesfahrer konnte nicht ausweichen und rammte in Höhe des Autohauses den Kombi seitlich. Dieser überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Beide Insassen wurden in den Trümmern eingeklemmt. Der schwerstens verletzte Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Göttinger Klinikum geflogen werden, wo er später seinen Verletzungen erlag.