Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Club Exil in Göttingen: Die Blues’n’Boogie-Küche ist zurück
Die Region Göttingen

Konzert im Club Exil in Göttingen: Die Blues'n'Boogie-Küche ist zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 16.09.2020
In der Blues’n’Boogie-Küche im Club Exil in Göttingen werden erstmals seit Beginn der Corona-Krise wieder der Blues und der Boogie gespielt. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Die Blues’n’Boogie-Küche ist zurück: Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie findet im Club Exil in Göttingen wieder ein Live-Konzert vor Publikum statt. Das Konzert und das zugehörige Hygienekonzept seien kurzfristig genehmigt worden, teilen die Veranstalter mit. Am Donnerstag, 17. September, wird als Special Guest Lucas Rieger in der Blues’n’Boogie-Küche auftreten, der 2019 als Kandidat der Sendung „The Voice Of Germany“ bekannt geworden ist. Mit ihm spielen die Blues’n’Boogie-Küche-Stammbesetzung, Gregor Kilian am Klavier und Nils Conrad am Schlagzeug.

Lesen Sie auch: Ein Hauch von Las Vegas: Blues’n’Boogie-Küche im Göttinger Exil

Anzeige

Zum Konzert dürfen bis zu 40 Zuschauer kommen. Es gelten die gängigen Abstands- und Hygieneregeln inklusive der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Maske. Das Konzert beginnt am Donnerstag um 21 Uhr im Exil, Weender Landstraße 5. Es gibt keine Abendkasse, Tickets sind ausschließlich im personalisierten Online-Vorverkauf auf der Website des Exils erhältlich.

Von Tammo Kohlwes