Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen KuQua-Treffen im Paulaner
Die Region Göttingen KuQua-Treffen im Paulaner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 27.03.2019
Demnächst gehen die Arbeiten am „KuQua“ weiter. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Göttingen

Inhaltlich geht es um die Straßensanierungen im Kunstquartier, die demnächst fortgesetzt werden, teilt die Stadtverwaltung weiter mit. Dazu werde es Informationen zum aktuellen Ausbau der Düsteren Straße wie auch zum Baustart und -verlauf in der Nikolaistraße geben.

Ein weiteres Thema werden die Grabungen im Baufeld des Kunsthauses sein. Diese sind inzwischen abgeschlossen. Die Stadtarchäologie stellt die neuen Fundstücke und den Arbeitslauf aus dem Baufeld des Kunsthauses vor.

Das Göttinger Kunstquartier - kurz „KuQua“ – soll im historischen Stadtkern zwischen Düsterer Straße, Nikolaikirchhof, Nikolai- und Turmstraße entstehen. Das Treffen im Veranstaltungsraum der Gaststätte Paulaner „Zur alten Brauerei“, Düstere Straße 20a, beginnt um 19.30 Uhr.

Weitere Informationen gibt es hier.

Von Matthias Heinzel

Eine Aktie der Einbecker KWS Saat SE kostete bislang 300 Euro. Zu hoch für viele Anleger. Deshalb hat die Firma einen Split realisiert. Jetzt kostet eine Aktie 60 Euro. Der Anteil eines Aktionärs am Kapital bleibt unverändert.

30.03.2019

Verschiedene Einkaufsmärkte in Göttingen haben in den vergangenen Monaten neue Bezahlterminals für die EC-Karte eingeführt. Das Problem: Sicherheitsabfrage und Kontrollmöglichkeit gibt es dabei nicht mehr.

30.03.2019

Das Jobcenter am Hiroshimaplatz ist mit Farbe beschmiert worden. Die Polizei sucht Zeugen.

27.03.2019