Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Landkreis Göttingen: 53,5 Prozent haben Abi
Die Region Göttingen Landkreis Göttingen: 53,5 Prozent haben Abi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 10.04.2013
Quelle: Kästle/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Das geht aus einer niedersachsenweiten Vergleichsstudie hervor, die das Landesamt für Statistik und Kommunikationstechnologie (LSKN) für das Schuljahr 2010/2011 veröffentlicht hat.

Auch im Landkreis Northeim lag die Abiturientenquote mit 47,3 Prozent über dem Landesdurchschnitt. Niedersachsenweit erreichten 42,5 Prozent der Schülerinnen und Schüler die allgemeine oder die Fachhochschulreife.

Die in Relation wenigsten Abiturienten gab es im Landkreis Oldenburg (25,4 Prozent). Nur wenig mehr waren es in den Landkreisen Leer (27,0) und Holzminden (27,9 Prozent).

Bei den Jugendlichen, die die allgemeinbildenden Schulen ohne Hauptschulabschluss verlassen haben, lag der Landkreis Göttingen mit einer Quote von 4,8 Prozent geringfügig unter dem Landesdurchschnitt von 4,9 Prozent.

mbr