Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Saison-Komposttonnen im Altkreis Göttingen werden wieder geleert
Die Region Göttingen Saison-Komposttonnen im Altkreis Göttingen werden wieder geleert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 26.03.2019
Die Zeit der Gartenarbeit beginnt. Daher werden die Komposttonnen wieder häufiger geleert. Quelle: Archiv
Landkreis

Ab Anfang April werden wieder die Saison-Komposttonnen im Bereich der Abfallwirtschaft Göttingen geleert. Alle 14 Tage werden die Behälter im Altkreis Göttingen abgeholt, teilt die Kreisverwaltung mit.

Mit Beginn der Gartensaison fallen verstärkt Gartenabfälle an. Darauf reagiert in jedem Jahr die Abfallwirtschaft Göttingen, indem ab Anfang April wieder die Saison-Komposttonnen geleert werden. Die Leerung erfolgt 14-tägig am Leerungstag der Komposttonne. Die Leerungstermine sind im Abfallkalender nachzulesen.

Was gehört in die Biotonne?

Die Tonne darf nach Angaben der Kreisverwaltung nur mit kompostierbaren Abfällen gefüllt werden. Dies sind unter anderem Laub, Tannennadeln, Baum- und Strauchschnitt, Moos, Rasenschnitt, Vertikutiergut, Wildkräuter, Fallobst, kranke und befallene Pflanzen und Pflanzenteile.

Wer als Grundstücksbesitzer eine Saison-Komposttonne bestellen möchte, kann sich schriftlich an den Landkreis Göttingen, Fachbereich Umwelt, Abfallwirtschaft Göttingen, Reinhäuser Landstraße 4, 37083 Göttingen, wenden. Anfragen werden auch per E-Mail an Abfallbehaelter-goe@LandkreisGoettingen.de oder unter Telefon 0551/525-2121, -2213, -2462 und -2464 bearbeitet. Sie sind in Größen von 60 bis 240 Liter erhältlich.

„Mit Abschluss der Gartensaison Ende Oktober/Anfang November wird die Leerung der Saison-Komposttonne wieder eingestellt. Danach verbleibt der Behälter auf dem Grundstück, um im nächsten Jahr erneut mit Beginn der Gartensaison zur Leerung herausgestellt zu werden“, teilt die Kreisverwaltung mit.

Von Nadine Eckermann

In dem Prozess um eine mutmaßliche Vergewaltigung in einer „Kurzzeit“-Ehe gibt es eine neue Entwicklung. Das Landgericht Göttingen hat das Verfahren gegen den 35-jährigen Angeklagten gegen Zahlung einer Geldauflage vorläufig eingestellt.

26.03.2019

Die Göttinger Polizei hat am Dienstag die Ergebnisse der Unfallstatistik für 2018 vorgestellt. Die Unfallzahlen in Stadt und Landkreis Göttingen sind gesunken. Radfahrer sind sehr stark am Unfallgeschehen beteiligt. Und: Die Zahl der Unfallfluchten ist gegenüber 2017 enorm gestiegen.

29.03.2019

Der 35. Deutsche Kunsthistorikertag beginnt am Mittwoch, 27. März, an der Universität Göttingen. Die Tagung wird mit einem Vortrag von Hartmut Dorgerloh vom Humboldt-Forum in Berlin eröffnet.

26.03.2019