Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Landkreis Göttingen sucht Projektteilnehmer
Die Region Göttingen

Landkreis Göttingen sucht Projektteilnehmer zum Thema Alltagsrassismus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 29.08.2020
Teilnehmer für das Projekt“ RasTat – Face to Face mit Tatorten von Alltagsrassismus“ werden von der Göttinger Kreisverwaltung gesucht. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Für das neue Projekt „RasTat – Face to Face mit Tatorten von Alltagsrassismus“ sucht das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen Menschen mit Migrationshintergrund. Diese sollen sich an Interviews und Informationsveranstaltungen beteiligen, zur Sichtbarmachung und Bewältigung des Phänomens Alltagsrassismus, heißt es in einer Mitteilung der Kreisverwaltung.

Die Interviews und Veranstaltung werden Corona bedingt bis auf weiteres digital und unter Zuhilfenahme von Online-Konferenztools stattfinden, teilt die Kreisverwaltung mit. Interessierte würden die Zugangsdaten per Email an sandiraz@landkreisgoettingen.de oder telefonisch unter 0551/525 2726 und 0551/525 2896 erhalten.

Von Vera Wölk