Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Landkreis Göttingen verkauft Kompost zu deutlich gesenkten Preisen
Die Region Göttingen Landkreis Göttingen verkauft Kompost zu deutlich gesenkten Preisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 27.09.2019
Der Landkreis Göttingen verkauft gütegesicherten Biogut- und Grüngutkompost zu vergünstigten Preisen. Quelle: dpa
Anzeige
Landkreis Göttingen

Auf den Kompostanlagen in Dransfeld und Duderstadt-Breitenberg werde vom 30. September bis einschließlich 12. Oktober der Pauschalpreis für die Abnahme einer Kleinmenge bis 200 Kilogramm für Biogutkompost – von drei Euro auf 1,50 Euro halbiert, teilt die Pressestelle des Landkreises Göttingen mit. Gleiches gelte für den Grüngutkompost – 2,50 statt fünf Euro.

Bei Abnahme größerer Mengen von mehr als 200 Kilogramm werden in diesem Zeitraum für Biogutkompost 20 Euro je Tonne (statt 32) und für Grüngutkompost 30 Euro je Tonne (statt 55) berechnet.

„Leinetaler Gartenerde“ als Mutterbodenersatz ganzjährig erhältlich

Darüber hinaus sei die „Leinetaler Gartenerde“ als Mutterbodenersatz für Profi- und Hobbygärtner ganzjährig auf beiden Kompostanlagen erhältlich. „Diese unkrautfreie und nährstoffbevorratete Erde wird auf der Anlage in Duderstadt-Breitenberg mit eigenen Komposten und Erden hergestellt“, heißt es in der Mitteilung. Sie könne in Kleinmengen unter 200 Kilogramm für fünf Euro oder bei Abnahme einer Menge über 200 Kilogramm für 25 Euro je Tonne bezogen werden.

Die Produkte werden als lose Ware verkauft. Kunden müssten eine Ladungssicherung mitbringen, „beispielsweise eine Plane“. Aus rechtlichen Gründen könne lose Ware nur an Kunden abgeben werden, die ihre Ladung entsprechend sichern können. Weitere Informationen: Telefon 0551/525-2529.

Von Stefan Kirchhoff

Die Eibenwaldschule in Eddigehausen hat am Mittwoch 50-jähriges Bestehen gefeiert. Anbauten, Schulhofgestaltung und ein besonderes Konzept haben das halbe Jahrzehnt geprägt.

27.09.2019
Rote Äpfel, Klimademo und Sternengucker - Unsere Bilder der Woche vom 21. bis 27. September

Rote Äpfel, Klimademo und Sternengucker: Unsere Bilder der Woche aus der Region Göttingen.

27.09.2019
Hainbergschule / Schule am Tannenberg - Inklusion beim Spielen: Sechs Kinder schaukeln gleichzeitig

Die Weender Hainbundschule und die Schule am Tannenberg haben ihre barrierefreie Sechseck-Schaukel eingeweiht. Sechs Kinder können gleichzeitig darauf schaukeln – aber nicht nach vorne abspringen.

27.09.2019