Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 40 Jahre Grüne in Göttingen: Langer Marsch in die Mitte der Gesellschaft
Die Region Göttingen 40 Jahre Grüne in Göttingen: Langer Marsch in die Mitte der Gesellschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 17.01.2020
Die drei Jahre später auf Druck der Basis wegen der ersten Etatvereinbarung mit der SPD zurückgetretene Stadtratsfraktion der Alternativ-Grünen Initiativenliste im Jahr 1986. Quelle: privat
Göttingen

Die Grünen haben Hochkonjunktur. Nicht nur wegen des Klimas, sondern auch wegen eines runden Geburtstags: Vor 40 Jahren starteten die Grünen durch, u...

Landwirte können Milch in Freiland- oder Stallhaltung produzieren: Die Entscheidung darüber trifft der Verbraucher im Laden. Bio- fordern, aber Discountware kaufen, finden sie „unehrlich“. Am Sonnabend diskutieren Bauern mit Bürgen am Gänseliesel.

17.01.2020

Ist der Schriftsteller Heinrich Sohnrey wegen seiner Nähe zum Nationalsozialismus als Namensgeber für Straßen oder öffentliche Institutionen noch tragbar? Nach Göttingen, Dransfeld und Bovenden soll nun auch Hardegsen darüber diskutieren.

16.01.2020
Deutsches Theater Göttingen - Intendant will Debatte über Antisemitismus

Fünf Fachleute werden am 17. Januar über Antisemitismus und Israel-Kritik im Deutschen Theater Göttingen diskutieren. Intendant Erich Sidler erklärt im Tageblatt-Interview seine Initiative.

17.01.2020