Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Lebendiger Adventskalender in Grone
Die Region Göttingen Lebendiger Adventskalender in Grone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 28.11.2017
Die 1754 gebaute St. Petri Kirche in Alt-Grone feiert am Sonntag sein 250-jähriges Bestehen mit einem Gemeindefest. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Für die Vorweihnachtszeit hat die Groner St.-Petri-Gemeinde einen lebendigen Adventskalender geplant – jeden Tag öffnet sich eine andere Tür. Ab Montag, 4. Dezember, bis zum Sonnabend, 23. Dezember, gewährt jeweils ab 18.15 Uhr ein Haushalt Einlass. Bei Kerzenschein wollen sich Gastgeber und Besucher mit Liedern und Geschichten auf Weihnachten einstimmen. Am Sonntag, 24. Dezember, findet die Aktion beim Gottesdienst in der Kirche ihren Abschluss. Eine Liste der Gastgeber ist im Gemeindebrief und unter petri-grone.de erhältlich sowie hier:

Termine, Gastgeber, Örtlichkeit:

Anzeige

– Sonntag, 3. Dezember, Kirche, Kirchstraße 6 (Gottesdienst, Beginn um 10 Uhr)

– Montag, 4. Dezember, Familie Kromm, Krugerstraße 23

– Dienstag, 5. Dezember, Familie Zwer, Zollstock 44

– Mittwoch, 6. Dezember, Verwaltungsstelle, Martin-Luther-Straße 10

– Donnerstag, 7. Dezember, Familie Schwetje, Greitweg 19a

– Freitag, 8. Dezember, Familie Creydt, Krugerstraße 25

– Sonnabend, 9. Dezember, Cammans/Fellert, Lütgen, Steinsweg 6

– Sonntag, 10. Dezember, Kirche, Kirchstraße 6 (Gottesdienst, Beginn um 10 Uhr)

– Montag, 11. Dezember, Kirchenvorstand, Kirchstraße 6

– Dienstag, 12. Dezember, Konfirmanden, Haus der offenen Tür

– Mittwoch, 13. Dezember, Petri-Haus, St.-Heinrich-Straße 1

– Donnerstag, 14. Dezember, Familie Jahn, Zehntscheuerstraße 28

– Sonnabend, 16. Dezember, Familie Becker, Hermann-Danne-Weg 6

– Sonntag, 17. Dezember, Kirche, Kirchstraße 6 (Familienkirche, Beginn um 15.30 Uhr)

– Montag, 18. Dezember, Familie Hedden, Krugerstraße 26a

– Dienstag, 19. Dezember, Familie Stuke/Grabe, Zollstock 20

– Mittwoch, 20. Dezember, Familie Bonus, Kirchstraße 6a

– Donnerstag, 21. Dezember, Frau Morich, Am Groner Freibad 4

– Freitag, 22. Dezember, Sabine Henne, Zehntscheuerstraße 24

– Sonnabend, 23. Dezember, Kramer/Schulz, Gotteslager 6a

– Sonntag, 24. Dezember, Kirche, Kirchstraße 6 (Christvespern)

Von Fionn Klawunn

Göttingen Konzerte des „Heiligen Wladimirs“ - Moskauer Männerchor tritt in der Region auf
28.11.2017
01.12.2017
Göttingen Podiumsdiskussion zur Göttinger Innenstadt - Wenig Parkraum, viel Konkurrenz
01.12.2017