Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Leitpfahl auf Autobahn geworfen
Die Region Göttingen Leitpfahl auf Autobahn geworfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 12.09.2009
Anzeige

Es war gerade 1 Uhr früh am Sonnabendmorgen, als der oder die Täter den weißen Leitpfahl von einer Brücke auf die Autobahn warfen. Eine 42-jährige Autofahrerin aus Moringen bemerkte den Pfahl rechtzeitig und konnte auf ihrem Weg Richtung Norden gerade noch mit ihrem Auto ausweichen. Die Brücke führt die Kreisstraße 34 bei Mengershausen über die A7. Zu möglichen Tätern konnte sie 42-Jährige keine Angaben machen - es war zu dunkel, so die Polizei. Als Beamte später den Leitpfahl sicher stellten, war er bereits ,,zerfahren", offenbar waren zwischenzeitlich mehrere Fahrzeuge über ihn gerollt. Eine Fahndung nach den Täter blieb erfolglos.

Göttingen Überfall auf Fahrrad - 88-Jähriger Nase gebrochen
12.09.2009