Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Magische Miniaturwelt
Die Region Göttingen Magische Miniaturwelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 05.11.2010
Von Andreas Fuhrmann
Modellbauer aus Leidenschaft: Günther Haep mit einem Teil seiner Zehn-Meter-Anlage.
Modellbauer aus Leidenschaft: Günther Haep mit einem Teil seiner Zehn-Meter-Anlage. Quelle: Hinzmann
Anzeige

In der magischen Miniaturwelt, die er über sechs Jahre hinweg in liebevoller Perfektion gestaltet hat, kann er bis zu zwölf Züge von Märklin bewegen. Diese rauschen sodann an idyllischen Alpendörfern, Fasanen mit Polizeischutz, Feuerwehren im Einsatz und einem Staatsempfang für Konrad Adenauer entlang.

Das ist aber nur ein Teil der großen Ausstellung im Parenser Dorfgemeinschaftshaus am Gladebecker Weg, die von Haep und Kurt Koch veranstaltet wird. Gezeigt werden neben diversen anderen Modelleisenbahnen auch Fahrzeuge aus der Landwirtschaft und dem Feuerwehrwesen, Kräne und Schwertransporter sowie historisches Blechspielzeug. Auch Militärmodelle gibt es zu sehen.

Die Parenser Modellausstellung ist am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.