Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen CDU-Senioren-Union wählt neuen Vorsitzenden
Die Region Göttingen

Manfred Schweinehagen neuer Vorsitzender der Seniorenunion Göttingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 04.10.2021
Der CDU-Senioren-Union hat Manfred Schweinehagen (2. v.l.) als Vorstand der Kreisvereinigung Göttingen gewählt.
Der CDU-Senioren-Union hat Manfred Schweinehagen (2. v.l.) als Vorstand der Kreisvereinigung Göttingen gewählt. Quelle: Pressefreigabe
Anzeige
Göttingen

Mit Manfred Schweinehagen hat die CDU-Senioren-Union Kreisvereinigung Göttingen einen neuen Vorsitzenden. Der ehemalige Ratsherr der CDU-Fraktion der Stadt Hann. Münden wurde einstimmig gewählt. Er löst den langjährigen ersten Vorsitzenden Gerhard Winter aus Rosdorf ab.

Aus Altersgründen legte Gerhard Winter sein Amt nieder. Bei der Mitgliederversammlung am 23. September im Restaurant „Machhöfe“ wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Winter war seit 2003 Vorsitzender der Kreisvereinigung.

Adventsfeier und Tagesfahrten

Sein Nachfolger Schweinehagen möchte die Adventsfeier, Tagesfahrten und Mitgliederreisen beibehalten. Außerdem plant er, Treffen mit Mandatsträgern der Partei und Referate zu aktuellen Themen anzubieten.

Alle weiteren Mitglieder des Vorstandes erhielten ebenfalls ein einstimmiges Votum. Die stellvertretenden Vorsitzenden sind Norbert Leineweber und Hans Udo Hartart. Heide Schweinehagen wurde zur Schatzmeisterin und Lothar Serwaty zum Schriftführer ernannt. Die Beisitzer sind Rudi Luthin, Klaus Wilhelm Winkel, August Frölich, Erika Maschke, Christel Müller, Rudi Meyer und Christa Herzog. Zu den Kassenprüfern wurden Renate Tenter und Hans-Adolf Ausmeier gewählt.

Von Lisa Eimermacher