Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Miese Zahlen für die Region
Die Region Göttingen Miese Zahlen für die Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 20.12.2012
Von Andreas Fuhrmann
Quelle: dpa/Quelle:Paritätischer Gesamtverband
Anzeige
Göttingen

Nur vier weitere westdeutsche Regionen, darunter Bremen und Hannover, liegen ebenfalls über der 20-Prozent-Marke. Im Jahr 2010 hatte die Armutsquote in Südniedersachsen noch 18,3 Prozent betragen. Die Angaben beruhen auf den Daten des Mikrozensus’, einer Befragung von Haushalten in Deutschland. Demnach gilt als armutsgefährdet, wer weniger als 60 Prozent des mittleren Nettoeinkommens hat. Das waren 2011 für einen Alleinstehenden 848 Euro im Monat.