Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Mit 3,81 Promille vom Sitz gefallen
Die Region Göttingen Mit 3,81 Promille vom Sitz gefallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 12.09.2011
Anzeige
Göttingen

Der Mann war während der vorangegangenen Fahrt bereits mehrfach vom Sitz gefallen, so dass der Fahrer eine Weiterfahrt nicht riskieren konnte.

Als die Beamten den Mann ansprachen und aufforderten, den Bus zu verlassen, wurde er aggressiv und schlug gezielt nach den Polizisten.

Anzeige

Erst unter Anwendung einfacher körperlicher Gewalt konnte er dann aus dem Bus geführt werden. Da er sich immer wieder aufbäumte, mussten ihm für den Transport zur Polizeiwache Handfesseln angelegt werden, berichtet die Polizei.

Ein Alkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 3,81 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und er musste danach im Polizeigewahrsam ausnüchtern. Es droht ihm ein Verfahren wegen Widerstands gegen Polizeibeamte.

ots/mke