Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Mit der Göttinger Sport- und Freizeit GmbH sportlich durch die Ferien
Die Region Göttingen Mit der Göttinger Sport- und Freizeit GmbH sportlich durch die Ferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 05.07.2019
Sport und Abkühlung verbinden Teilnehmer der Kanu-Kurse. Quelle: Theodoro Da Silva
Anzeige
Göttingen

Die Schüler können mit den Kursen aktiv den Sommer gestalten. Am Montag, 8. Juli, geht’s los.

Outdoor reicht der Spaß von Angeln und Beach-Volleyball über Kanu und Leichtathletik bis zum Radsport, teilt Jonas Stechmann (GöSF-Mitarbeiter für Events und Kurse) mit. In der Halle werden unter anderem Bowling, Cheerleading, Judo, Music-Video-Streetdance, Tischtennis und Turnen angeboten.

Ferienfreizeiten ergänzen das Kursangebot

Neben den Kursen gibt es Ferienfreizeiten. Die drei traditionellen Ballsportarten Handball, Fußball, Basketball können an fünf Tagen in der Woche jeweils von 9 bis etwa 16 Uhr erlernt werden. Kinder und Jugendliche, für die „das Freibad das größte Vergnügen ist“, nutzen in den Ferien den Freibadpass – er berechtige zu einem Freibadbesuch pro Tag.

Bei Fragen können sich Kinder und Eltern an Jörg Bollensen wenden: Telefon 0551/50709-143. Info und Anmeldung: www.goesf.de sowie auf feriensport.goesf.de.

Von Stefan Kirchhoff

Die Entsorgungsbetriebe in Göttingen (GEB) laden zum Mitmachen beim „Geocaching-Sommerabenteuer“ ein. Start ist am Montag, 8. Juli.

05.07.2019

„Wir machen es anders“ lautet der Slogan der Freien Waldorfschule Göttingen. Den Gedanken von einer elitären Bildungsstätte, die sich nur gut verdienende Familien leisten können, weisen Schulleiter Christoph Hecht und Elternvertreterin Katharina Wyss entschieden zurück.

05.07.2019

Die Göttinger Grünen kündigen an, das Thema „Sicherer Hafen“ gemeinsam mit der SPD erneut in den Rat Göttingen bringen zu wollen. Für Sonnabend rufen sie zur Teilnahme an der Kundgebung „Notstand der Menschlichkeit!“ der Seebrücke Göttingen auf.

05.07.2019