Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Motorradfahrer verletzt sich bei Aufprall schwer
Die Region Göttingen Motorradfahrer verletzt sich bei Aufprall schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 23.09.2019
Unfall am Kaufpark: Ein Motorradfahrer verletzt sich bei einem Unfall schwer. Quelle: Arno Bachert/Fotolia
Anzeige
Göttingen

Bei einem Verkehrsunfall ein 33 Jahre alter Motorradfahrer am Sonnabend schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei Göttingen gegen 19.20 Uhr.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war der Mann aus Göttingen mit seiner Suzuki GSX-R 1000 auf der Otto-Brenner-Straße in Richtung Kasseler Landstraße unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen habe er in einer lang gezogenen Linkskurve auf Höhe der Hans-Böckler-Straße die Kontrolle über sein Krad verloren und sei ins Rutschen geraten.

Im weiteren Verlauf sei der 33-Jährige vom Motorrad und gegen den Hyundai eines 53 Jahre alten Mannes aus Kassel geschleudert worden, der im Gegenverkehr auf der Linksabbiegespur stand. Der Motorradfahrer sei hierbei schwer verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Göttinger Krankenhaus gefahren worden, schildert die Polizei.

Nach ersten Schätzungen sei ein Gesamtschaden von rund 6.500 Euro entstanden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von mib

Eine 28-jährige Fußgängerin ist am Sonnabend gegen 20.30 Uhr auf der Bürgerstraße von einem Opel erfasst und schwer verletzt worden. Wie es zu dem Unfall kam, schildert die Göttinger Polizei.

23.09.2019

Die Wahl des richtigen Ranzens gehört zur Einschulung dazu. Christian Grischke hilft dabei: Der Inhaber von Grischke Schreibwaren erläutert, was zu einer Ranzenberatung alles dazu gehört.

23.09.2019

Bei bestem Spätsommerwetter war am Sonntagnachmittag gefühlt ganz Elliehausen auf den Beinen, um beim großen Festumzug der Elliehäuser Kirmes dabei zu sein.

22.09.2019