Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Müllabfuhr: Landkreis Göttingen ändert Termine
Die Region Göttingen Müllabfuhr: Landkreis Göttingen ändert Termine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 31.03.2020
Im Landkreis Göttingen wird die Leerung der Tonnen rund um Ostern vorgezogen und Nachgeholt. Quelle: dpa
Anzeige
Landkreis Göttingen

Aufgrund der Osterfeiertage verlegt die Abfallwirtschaft des Landkreises Göttingen die Leerungstermine der Komposttonnen, Restabfallbehälter und Wertstoffsäcke im gesamten Landkreis.

Die Termine: Die Leerung der Tonnen und Abholung der gelben Säcke am Montag, 6. April, wird vorgezogen auf Sonnabend, 4. April. Die für Dienstag, 7. April, geplante Leerung/Abholung auf Montag, 6. April; von Mittwoch, 8. April, auf Dienstag, 7.; vom 9. auf den 8.; und von Karfreitag, 10., auf Donnerstag, 9. April.

Anzeige

Leerung und Abholung am Montag 13. April (Ostermontag) werden verschoben auf Dienstag, 14. April. Gleiches gilt für die nächsten Termine in der Woche nach Ostern: von Dienstag, 14. April, auf Mittwoch, 15. April; vom 15. auf den 16.; vom 16. auf den 17.; und von Freitag, 17., auf Sonnabend, 18. April.

Bei Fragen können sich Bürger an die Berater der Abfallwirtschaft wenden: 0551/525-2473 oder an abfallberatunggoe@landkreisgoettingen.de sowie in Osterode: 05522/9604777 oder abfallberatungoha@landkreisgoettingen.de. Allgemeine Informationen auf: Abfallwirtschaft Göttingen – und Abfallwirtschaft Osterode am Harz.

Von Stefan Kirchhoff

Anzeige