Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Müllabfuhr rund um die Feiertage in Göttingen neu terminiert
Die Region Göttingen Müllabfuhr rund um die Feiertage in Göttingen neu terminiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 22.04.2020
Die GEB verschieben aufgrund von Feiertagen die Leerung der Mülltonnen. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Aufgrund der Feiertage in den kommenden Wochen verschieben die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) die Termine der Leerungen von Restabfall- und Papierbehältern sowie der Biotonnen und der Sammlung von gelben Säcken.

Die geplante Leerung am Freitag, 1. Mai (Tag der Arbeit) erfolgt am Sonnabend, 2. Mai. Die Leerung am Donnerstag, 21. Mai (Himmelfahrtstag), wird am Freitag, 22. Mai, nachgeholt – die vom Freitag entsprechend am Sonnabend, 23. Mai.

Anzeige

Fünf Terminverschiebungen in der Woche nach Pfingstmontag

Die Änderungen rund um Pfingsten: Statt am Pfingstmontag, 1. Juni, werden Restmüll- und blaue Tonne am Folgetag, Dienstag, 2. Juni, geleert – Gleiches gilt für die Abholung der gelben Säcke. Das heißt: Alle folgenden Termine werden um einen Tag geschoben – von Dienstag, 2. Juni, auf Mittwoch, 3. Juni; vom 3. auf den 4., vom 4. auf den 5. und vom 5. auf Sonnabend, 6. Juni.

Auf www.geb-goettingen.de können Abfallkalender mit den Terminen der nächsten sechs Monate aufgerufen werden - inklusive Verschiebungen. Informationen sind am GEB-Servicetelefon unter 0551/400-5400 erhältlich.

Von Stefan Kirchhoff

Anzeige