Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Museum Friedland vor Baubeginn
Die Region Göttingen Museum Friedland vor Baubeginn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 27.09.2013
Von Jürgen Gückel
Grünes Licht für die Bauleitplanung des Museumsareals zwischen Bahnhof und Grenzdurchgangslager Friedland. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Friedland

Die Bahn hat die Betriebsanlagen ausgebaut und am 3. September freigegeben. Der Baubeginn steht unmittelbar bevor.  

Bürgermeister Andreas Friedrichs (SPD) signalisierte zudem, dass derzeit an der Finanzierung des zweiten Bauabschnitts gearbeitet werde. Aus allen Landtagsfraktionen habe er positive Signale, dass die erforderlichen dreieinhalb bis vier Millionen Euro für eine Begegnungsstätte mittelfristig bewilligt werden.

Anzeige

In einem dritten Bauabschnitt könnte dann für noch einmal acht Millionen Euro auf dem St.-Norbert-Platz ein Forschungszentrum zum Thema Flucht und Integration entstehen.

Die Pläne für die Ausstellungspavillons hatten mehrfach geändert werden müssen, weil die Bahn AG die dafür vorgesehenen Abstellgleise wohl erst in Jahren freigeben wird. So lange habe man das Museumsprojekt nicht verzögern wollen.

Eventuell könne das Begegnungszentrum dann auf der ehemaligen Gleisfläche entstehen. Aus dem Ort heraus regten Ratspolitiker erneut an, am Park-und-Ride-Platz einen Wohnmobilstellplatz zu bauen, den künftige Museumsbesucher nutzen können.