Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Nacht der Kultur: Wo ist was in der Göttinger Innenstadt
Die Region Göttingen Nacht der Kultur: Wo ist was in der Göttinger Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 21.06.2013
Von Andreas Fuhrmann
Nacht der Kultur: Bühnen und Veranstaltungsorte
Nacht der Kultur: Bühnen und Veranstaltungsorte Quelle: Grafik: ne
Anzeige

1. Johanniskirche

20 Uhr: Göttinger Symphonie-Orchester unter künstlerischer Leitung von Chefdirigent Christoph-Mathias Mueller mit Werken von Beethoven, Ljadow, Mozart, Humperdinck und Williams. Motto: „Sagenhaft“.

2.  Bühne Wilhelmsplatz

17 Uhr: XY JazZ. Hanna Carlson und Frank Martin Crooner und die Big-Band der Universität Göttingen.

19 Uhr: Viaveritsa. Europäische Weltmusik, jazzige Balladen, fetzige Balkan-Rhythmen, Kletzmermusik und mehr.

21 Uhr: Sweety Glitter & the Sweethearts (Foto). Ein Rock-Erlebnis der ganz besonderen Art.

3. Bühne Prinzenstraße

17.30 Uhr: Heidemarie & Klaus Faber. Special-Guest ist Bernd Kaftan. Chansons, Couplets mit korrespondierenden Texten und parodistischen Lustigkeiten.

18.30 Uhr: The Fog Joggers.

21 Uhr: Cris Cosmo & Band.

4. Stadtbibliothek

18 bis 21 Uhr: großer Buchverkauf und Abendausleihe.

18 bis 20 Uhr: String Session. Kinder der Musizierschule Musikuss spielen auf Geige, Cello oder Kontrabass. Das Veeh-Harfen-Ensemble spielt.

21.30 Uhr: Stille Hunde präsentieren „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“.

5. Bühne Big Lebowski

19 Uhr: Insert Coin. Melodic Punk-Rock.

20 Uhr: Razz. Indie.

21 Uhr: A Million Lights. Pop-Punk aus Südniedersachsen.

6. Galerie Nottbohm

16 bis 20.30 Uhr: Tierisch – Bilder, Skulpturen, Grafiken, Unikate von Janosch, Picasso, Bob, Votteler, Siebers und Hörl.

7. Deutsches Theater

ab 18 Uhr (Keller): Kunstausstellung mit Carola Bodenstein.

22 bis 23 Uhr (Studio): Der kleine Prinz.

8. Nörgelbuff

ab 18 Uhr: Open-Air vor dem Nörgelbuff, Spielstunde spezial.

23 Uhr: Live-Musik.

9. Citykirche St. Michael

ab 18 Uhr: Oase Sankt Michael – ein Abend der Begegnung bei Musik und Wein im Innenhof.

18.30 Uhr: Abendgottesdienst mit dem Kinderchor Hardegsen; Leitung: Gerhard Ropeter.

19.30 Uhr: Kinderchor Hardegsen.

ab 20 Uhr: Men at Walk. Rock-Pop-Oldies-Schlager-Funk, aber rein akustisch.

10. Albanikirche

20 Uhr: Musik für Chor und Streicher – von Händel, Bach, Mozart, Schubert unter der Leitung von Arwed Henking.

11. Jüdenstraße

16.30 Uhr: Kinderaktion „Bemalt ein Auto“.

ab 19 Uhr: Bike-Show.

12. Café Botanik

20.30 Uhr: orientalischer Tanz mit Aladina.

21 Uhr: Blessed & Irie Band. Reggae- und Soca-Musik live.

23.30 Uhr: orientalischer Tanz mit Aladina, anschließend DJ Dady King & Jam Jam Crew mit Irie-Rhythmen.

13. Ethnologie

21.30 Uhr bis 0.30 Uhr: Nachts im Museum – Taschenlampenführungen unter der Leitung von Isabel Pagalies, Hannah Feder und Matthias Claudius Hofmann (halbstündlich, Dauer etwa 50 Minuten). Ab 19 Uhr  beginnt der Kartenverkauf.

20.15 Uhr: Front Porch Picking mit Hawai’ian Hot Swing.

14.  Weinhandlung Bremer

18 Uhr: Smertin Trio mit Latin-Jazz-Standards, Swing- und Pop-Titeln.

21 Uhr: Christian Bleiming & Tommie Harris.

15. Jüdenstraße Nord

20 Uhr: Durch die Nacht mit Inge Lausund. Szenische Lesung mit Marie-Théresè Fontheim und Imme Beccard.

16. Städtisches Museum

18 Uhr: Führung durch die Alte Posthalterei. FÄLLT AUS!

19 Uhr: Führung durch die Kirchenkunst-Sammlung.

20 Uhr: Groove Instinct präsentiert mit Hanna Carlson eine Mischung aus verschiedenen Epochen des Jazz wie New Orleans, Swing und Latin.

17. Hugendubel

19 Uhr: „An eig’ner nordwand“. Lyriklesung mit Nikolaus Josef Kahlen.

18. Burgstraße

ab 16 Uhr: Die Burgstraße verwandelt sich in einen Marktplatz für Objekte und Kunstgegenstände.

19.30 Uhr: Dirk Rudolph. Gitarre, Folk und Rock der 60er- und 70er-Jahre.

20.30 Uhr: Viaveritsa. Fünfköpfige Band spielt Klezmer, Balkanjazz und Folk.

21.45 Uhr: Ulrich Maiß. Esoteric-Sound und Electronics.

23 Uhr: Gentlemen Taste im Apex. Rockmusik.

19. Cheltenham-Haus

18 und 19.30 Uhr: King Kong und die weiße Frau (USA 1933). Filmvorführung des Filmclubs Sperrsitz.

20. Galerie Ahlers

bis 23 Uhr: „Und plötzlich diese Übersicht“.

21. Börnerviertel

19.30 Uhr: James Canty. Englischer Songwriter mit Alt-Folk.

21.45 Uhr: The Fog Joggers.

22.  Wochenmarkt

16 Uhr: Kaz. Kinder der Akrobatik-Kurse/Trommelgruppe.

16.45 Uhr: art la danse.

17.30 Uhr: Magnus, Gewinner des Sonderpreises beim Göttinger Bandcontest „Local Heroes 2013“.

18.30 Uhr: Feelgood von Alistair Beaton im Jungen Theater.

20.30 Uhr: Eldorado Groove Orchestra. Salsa, Merengue, Bolero, Salsa-Versionen von R&B, Soul und eigene Versionen.

23 Uhr: Göttingen goes Gambia im Jungen Theater. Konzert und Afterparty mit Ibs Sallah aus Senegambia mit der Trommelgruppe Jama-Djembe. DJ Jahmin im Anschluss mit Reggae, Soca, Calypso und mehr.

23. Jacobi-Kirche

18 Uhr: Konzert für acht Klaviere plus Orgel mit Werken von Grieg, Wagner und Pachelbel. Stefan Kordes an der Orgel, musikalische Leitung: Christiane Breuer.

24. Künstlerhaus

ab 16 Uhr: Die Artothek des Kunstvereins ist geöffnet.

16 und 20.30 Uhr: Kunsttransfer. Rundgang für Eltern mit Kindern ab sechs Jahren durch die Ausstellung „Nina Tobien – Advertisement“.

16 bis 21 Uhr: Ausstellungsreihe „interView“ und „Zwischenwelten“. Die Ateliers sind geöffnet.

18.30 Uhr: Nina Tobien – Advertisement.

20 Uhr: Street Doves. Ringo Jahmann, Methusalem und Marie’s Voice spielen Soul, Gospel, Coversongs und eigene Titel.

25. Jüdenstraße Süd

ab 17 Uhr: Chill-Lounge aus Sofas vom Sperrmüll.

Das komplette Programm der zwölften Nacht der Kultur unter procity.de.