Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neue Führungskräfte bei der Feuerwehr im Landkreis Göttingen
Die Region Göttingen

Neue Führungskräfte bei der Feuerwehr im Landkreis Göttingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 07.10.2020
Ernennung der neuen Führung der Brandschutzabschnitte (v. l): Stefan Kuhn, Heiko Böhlken, Claus Bode, Kreisbrandmeister Volker Keilholz, Achim Spangenberg, Erste Kreisrätin Christel Wemheuer, Patrick Moritz (Fachbereichsleiter Ordnung Landkreis Göttingen), Kai Walter. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Neue Führungskräfte bei der Kreisfeuerwehr im Landkreis Göttingen: Nach der Neugliederung der Brandschutzabschnitte zum 1. Oktober mussten auch die jeweiligen Führungspositionen neu besetzt und Abschnittsleitungen sowie Stellvertretungen zu ernannt werden. Der Göttinger Kreistag hat nun über diese Personalien entschieden. Die Erste Kreisrätin Christel Wemheuer hat die neuen Führungskräfte ernannt.

Den Brandschutzabschnitt I führt Achim Spangenberg, sein Stellvertreter ist vorerst ausschließlich Stefan Kuhn, ein zweiter Stellvertreter soll aber noch bestimmt werden. Den Brandschutzabschnitt II leitet Claus Bode; er wird von Heiko Böhlken (Bremke) und Kai Walter (Westerode) vertreten. Für den Brandschutzabschnitt III ist Christian Wille zum Abschnittsleiter und Markus Herzberg zum alleinigen Stellvertreter ernannt.

Anzeige

Lesen Sie auch: Kreisfeuerwehr Göttingen: Neue Struktur mit drei Brandschutzabschnitten

Unterstützung für die Kreisbrandmeister

Abschnittsleiter und stellvertretende Abschnittsleiter sind Ehrenbeamte des Landkreises Göttingen mit einer Amtszeit von sechs Jahren. Ihre Aufgabe ist die Unterstützung des Kreisbrandmeisters im jeweiligen Gebiet.

Von Steffen Kahl