Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neue Räume für die VHS Göttingen
Die Region Göttingen Neue Räume für die VHS Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 22.01.2019
Hans-Christian-Andersen Schule, Außenstelle der VHS. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Göttingen

Über Ersatz-Räume für die Volkshochschule Göttingen (VHS) diskutieren die Mitglieder des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft in der nächsten Sitzung. Die SPD stellt gemeinsam mit den Grünen einen Antrag zum Thema. Hintergrund ist, dass die VHS Schulabschlusskurse derzeit in der ehemaligen Hans-Christian-Andersen-Schule in Weende anbietet. Diese Räume wurden ihr jedoch zum Sommer 2019 gekündigt, weil die IGS sie braucht. Die VHS kann anschließend ein Jahr lang Räume in der Käthe-Kollwitz-Schule in Geismar nutzen. Die Politik möchte eine Lösung auch fürs Folgejahr. In Frage komme beispielsweise ein Neubau am Standort der VHS in der Bahnhofsallee oder ein Einzug in die BBS II. Weitere Themen sind der Haushalt und Anträge zu den zum Themen „Auftrittsmöglichkeiten für regionale Newcomer beim NDR 2 Soundcheck Festival“ sowie „Freiraumprojekt in der Voigt-Schule“. Beginn ist am Donnerstag, 24. Januar, um 16.30 Uhr im Raum 126 im Neuen Rathaus.

Von Britta Bielefeld

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Bauanträge und Neubauten - Nur selten Streit vor Gericht

Nur sehr wenige Meinungsverschiedenheiten zwischen Bauherrn und der städtischen Bauverwaltung werden am Ende gerichtlich ausgefochten. Die große Mehrheit geht gütlich aus, erklärt die Göttinger Stadtverwaltung.

22.01.2019

Eine umjubelte Premiere hat das „Feuerwerk der Turnkunst“ mit seiner „Connected“-Tournee am Dienstagabend in Göttingen gefeiert.

23.01.2019
Göttingen Familienmesse am 9. und 10. Februar - Siebte Lokolino in der Göttinger Lokhalle

Am 9. und 10. Februar öffnet die Göttinger Lokhalle wieder ihre Pforten zur Verbrauchermesse „Lokolino“. Die Veranstalter versprechen ein vielseitiges Programm für Kinder, Eltern und Familien.

22.01.2019