Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neuer Experte der Verbraucherzentrale
Die Region Göttingen Neuer Experte der Verbraucherzentrale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 18.12.2013
Von Britta Eichner-Ramm
Anzeige
Göttingen

Neben der bereits bestehenden Baufinanzierungs-, Baurechts- und Energieberatung gibt es für Verbraucher ab dem Sommer auch wieder die Möglichkeit einer unabhängigen Bauberatung durch den Architekten Peter Schneider. „Nicht nur bei juristischen und finanziellen Fragestellungen, sondern auch in bautechnischer Hinsicht können sich Verbraucher nun wieder an die Verbraucherzentrale wenden“, sagt Elke Tiebel, Leiterin der Beratungsstelle Göttingen, „denn unter dem Dach der Verbraucherzentrale Niedersachsen arbeiten Rechtsanwälte, Finanzierungsfachleute und Architekten Hand in Hand.“

Dieses umfassende Angebot, welches auch seit geraumer Zeit in anderen Regionen Niedersachsens besteht, ist für viele private Bauherren zum Rettungsanker geworden. Dadurch konnten beispielsweise horrende Folgekosten von zu spät entdeckten Baufehlern vermieden werden. Durchschnittlich 20 Mängel pro Baustelle konnten die Mitarbeiter der Bau-Fachberatung bei Vor-Ort-Beratungen entdecken.

Verträge prüfen lassen

„Daher ist es für jeden Bauherren wichtig,“ so Tiebel, „sich rechtzeitig beraten zu lassen, denn je weiter der Bau fortgeschritten ist, desto schwieriger ist es, bereits bestehende Fehler zu korrigieren.“ Auch wenn es um die vorbeugende Prüfung von Bauverträgen geht oder wenn es während sowie nach dem Erwerb oder Bau eines Hauses zu Problemen gekommen ist, können sich Betroffene an die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Niedersachsen in Göttingen wenden.

Terminvereinbarung für dieses kostenpflichtige Angebot ist unter Telefon 0511/ 9119611 oder persönlich in der Göttinger Beratungsstelle, Papendiek 24-26, Montag und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr sowie Dienstag von 10 bis 14 Uhr möglich. Weitere Infos zur Bauberatung gibt es auch unter im Internet unter www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de.