Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neues Baugebiet am Göttinger Stadtfriedhof
Die Region Göttingen Neues Baugebiet am Göttinger Stadtfriedhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:20 28.08.2015
Von Michael Brakemeier
Quelle: Meder/Archiv
Anzeige
Göttingen

Diese würden im Bereich des Wendehammers Kommendebreite und An der Gerichtslinde angeschlossen. Weil die Kommendebreite für die Durchfahrt der Baufahrzeuge bei gleichzeitigem Parken von Autos zu schmal sei, werde es während der Bauarbeiten in der Kommendebreite keine Parkmöglichkeit gegeben. Für die Anwohner der Kommendebreite stünden Flächen auf dem ehemaligen Baubetriebshofgelände des Friedhofes und den öffentlichen Parkplätze an der Jheringstraße zur Verfügung. Im Bereich der Kommendebreite entstehen zehn zusätzliche Stellplätze im öffentlichen Bereich, die von den Anwohnern der Kommendebreite genutzt werden können.

 

Im weiteren Verlauf der Bauarbeiten sind auch die Bauarbeiten im Bereich Jheringstraße nördlich des öffentlichen Parkplatzes am Friedhof geplant. 

 

In dem Neubaugebiet am Friedhof sollen sechs Baugrundstücke zwischen 400 und 600 Quadratmetern entstehen. Entlang der Jheringstraße ist ein dreigeschossiger Gebäuderiegel geplant. Die Verwaltung schätzt die Kosten für die Erschließung und Entwicklung der Baugebiete auf etwa 800000 Euro. Durch den Verkauf der Grundstücke erwartet die Stadt Einnahmen in Höhe von etwa 1,25 Millionen Euro. mib