Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen OHG und Geographisches Institut kooperieren
Die Region Göttingen OHG und Geographisches Institut kooperieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 31.05.2017
Über die Kooperation freuen sich Tobias Reeh, Schulleiterin Rita Engels und die Mitglieder der Fachgruppe Erdkunde Tanja Lange-Erasmi, Michael Feige und Betram Tyron. Quelle: Wölk
Anzeige
Göttingen

Unterzeichnet haben  Schulleiterin Rita Engels und Universitätspräsidentin Ulrike Beisiegel.

Schulleiterin Engels betonte, dass die Lehramtsstudenten der Universität ebenso wie die Fachkollegen des OHG von der Kooperation profitierten. "Durch die Arbeit an der Universität haben unsere Lehrer die Möglichkeit, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen", erklärte Engels. Die Kooperation sei aber auch für die Schüler eine Chance, Kontakt zur Uni zu bekommen und so die Hemmschwelle für ein späteres Studium abzubauen.

Am OHG gebe es traditionell ein starkes Interesse am Fach Erdkunde, denn im jeden Jahrgang kämen mehrere Leistungskurse zustande. Tobias Reeh vom Geographischen Institut sieht in der Kooperation zudem eine Chance der Nachwuchsgewinnung für die Uni. "Wir wollen unseren Lehramtsstudenten auch einen weiteren Einblick in die Praxis geben, außer ihren Pflichtpraktika“, berichtete er.

Tanja Lange-Erasmi von der Fachgruppe Erdkunde am OHG zeigte auf, dass die Kooperation bereits jetzt Eingang in den Unterricht gefunden habe.  So sei ein Vortrag zum Thema Indien geplant, der zum abiturrelevanten Thema Südasien passe.

Von Vera Wölk