Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen GT-Wahlforum mit den OB-Kandidaten aus dem Deutschen Theater
Die Region Göttingen

Oberbürgermeisterwahl Göttingen: Kandidaten diskutieren heute Abend im GT-Kandidatenforum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 15.07.2021
Sie wollen das Amt des Oberbürgermeisters in Göttingen erobern (v.l.): Petra Broistedt (SPD), Doreen Fragel (parteilos, tritt für die Grünen an), Ehsan Kangarani (CDU, unterstützt von der FDP), Mathias Rheinländer (Die Partei), Edgar Schu (Linke).
Sie wollen das Amt des Oberbürgermeisters in Göttingen erobern (v.l.): Petra Broistedt (SPD), Doreen Fragel (parteilos, tritt für die Grünen an), Ehsan Kangarani (CDU, unterstützt von der FDP), Mathias Rheinländer (Die Partei), Edgar Schu (Linke). Quelle: Peter Heller / Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Wie klimafreundlich soll unsere Stadt sein? Wie sieht die Innenstadt und der Einzelhandel der Zukunft aus? Und wo wollen wir überhaupt wohnen? Am 12. September wählt Göttingen ein neues Stadtoberhaupt – und auf die künftige Oberbürgermeisterin oder den künftigen Oberbürgermeister warten große Herausforderungen. Welche Ideen haben die fünf Kandidatinnen und Kandidaten, die zur Wahl antreten?

Antworten auf diese Fragen wollen Petra Broistedt (SPD), Doreen Fragel (parteilos, tritt für die Grünen an), Ehsan Kangarani (CDU, unterstützt von der FDP), Mathias Rheinländer (Die Partei) und Edgar Schu (Linke) am Donnerstagabend beim GT-Forum zur OB-Wahl im Deutschen Theater geben.

Die Diskussion wird live ins Internet übertragen

Die OB-Kandidaten werden sich nicht nur den Fragen von Moderator und Tageblatt-Chefredakteur Frerk Schenker stellen, sondern auch denen der Leser. Diese konnten Fragen vorab an die Redaktion schicken, eine Auswahl fließt heute Abend in die Debatte ein.

OB-Wahl Göttingen: Alle Kandidaten im Porträt

Fünf OB-Kandidatinnen und -Kandidaten stellen sich am 12. September zur Wahl:

GT-Forum zur Landratswahl am 22. Juli

Eine Woche später, am 22. Juli, sind dann mit Marlies Dornieden (CDU), Eckhard Fascher (Linke), Marie Kollenrott (Grüne), Marcel Orth (Die Partei) und Marcel Riethig (SPD) die Kandidatinnen und Kandidaten zur Landratswahl zu Gast beim GT-Forum. Auch für diese Veranstaltung können Sie bereits jetzt Ihre Fragen vorab schicken.

Von Tammo Kohlwes