Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bovenderin wird neue Sprecherin
Die Region Göttingen Bovenderin wird neue Sprecherin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 30.06.2019
Petra Jaeckel ist neue Sprecherin des Grünen-Kreisverbands Göttingen. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Petra Jaeckel ist neue Sprecherin des Kreisverbands Göttingen der Grünen. Die Bovenderin ist von der Kreismitgliederversammlung gewählt worden.

Bei der Mitgliederversammlung in Hattorf setzte sich Jaeckel knapp gegen die Osteröderin Almut Mackensen durch, teilen die Grünen mit. Das Amt war vakant geworden, da die bisherige Sprecherin Viola von Cramon ins Europaparlament gewählt wurde. „Den großen Zuspruch der Europawahl wollen wir dazu nutzen, die Ortsverbände zu stärken, um gut aufgestellt in die nächste Kommunalwahl zu gehen", sagte Jaeckel zu ihrer Wahl.

Die bisherige Geschäftsführerin Andrea Petersen wendet sich nach vier Jahren engagierter Unterstützung nun neuen Aufgaben zu. Sie wurde von der Mitgliederversammlung verabschiedet.

Von Britta Eichner-Ramm / R

Göttingen Beach-Party im Parkbad Weende - Arschgranatencontest schlägt hohe Wellen

„Den ganz normalen Wahnsinn“ haben mehr als 2000 Besucher am Sonnabend auf der Beach-Party des Parkbads Weende erlebt. Marc-André Schaub ging als Sieger des Arschgranatencontest hervor.

03.07.2019

Auf dem städtischen Grundstück der ehemaligen „Blauen Halle“ in Grone-Süd sollen weiterhin Reihenhäuser gebaut werden können. Die Göttinger Linke im Ortsrat hatte vorgeschlagen die Fläche für sozialen Wohnungsbau vorzuhalten und die Fläche im städtischen Besitz zu lassen.

30.06.2019

Drei Wochen nach dem Start liegen die aufwendigen Arbeiten zur Sanierung der ICE-Strecke Hannover-Göttingen gut im Plan. 300 bis 500 Arbeiter seien täglich an der Baustelle im Einsatz, teilte die Deutsche Bahn mit.

02.07.2019