Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Platzprobleme wegen Corona: Landgericht Göttingen verhandelt jetzt auch auswärts
Die Region Göttingen

Platzprobleme wegen Corona: Landgericht Göttingen verhandelt auch auswärts

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 28.02.2021
Platzprobleme wegen Corona: Erstmals finden Prozesse im Saal des Studentenwohnheims Collegium Albertinum statt. Das Landgericht werde deren Veranstaltungssaal der Einrichtung ausschließlich für Verfahren nutzen, die keine Haftsachen betreffen, sagte Gerichtssprecher Marc Eggert.
Platzprobleme wegen Corona: Erstmals finden Prozesse im Saal des Studentenwohnheims Collegium Albertinum statt. Das Landgericht werde deren Veranstaltungssaal der Einrichtung ausschließlich für Verfahren nutzen, die keine Haftsachen betreffen, sagte Gerichtssprecher Marc Eggert. Quelle: picture alliance / dpa
Göttingen

Die Corona-Pandemie ist auch für die Justiz eine besondere Herausforderung. Die Gerichte müssen bei jedem Verfahren überlegen, ob und wie sie im Verha...